content top

Hochzeitsbrauch – Schleiertanz

Um Mitternacht, wenn die Braut zur Ehefrau gereift ist, können die unverheirateten Frauen versuchen, der Braut ihren Schleier zu entreißen. Wer das größte Stück zu fassen bekommt, soll die nächste Braut werden. Eine andere Variante besagt, dass auf jeden, der ein Stück des Schleiers mit nach Hause nehmen kann, das Glück des Paares...

Hochzeitsbrauch – Eheringe

Untrennbar mit der Vorstellung an das Heiraten verbunden sind die Eheringe. Sie werden vom Bräutigam gekauft, wobei sich im Vorfeld eine Absprache mit der Braut empfiehlt. Da ein Ring ein endloses Gebilde ist, stehen die Eheringe natürlich für ewige Verbundenheit. Wer diese Tradition als überholt betrachtet oder keine Ringe tragen mag, kann...